Stern e.V. Verein zur Förderung alternativer Kultur und politischer Bildung Aschaffenburg

Buchklub – Wer schreibt, der bleibt!
8. Dezember 2017
19:30

 

Wer schreibt, der bleibt!
Der Buchklub erinnert an den Schriftsteller Reinhold Ziegler – Leseabend mit Musik von Joschi Pevny am 8. Dezember 2017 im Stern (ab 19 Uhr 30)

Am 17. August ist der Schriftsteller Reinhold Ziegler gestorben, der zuletzt in Hösbach gelebt hat. Der vielfach ausgezeichnete Autor, Träger des Peter-Härtling-Preises, thematisierte in seinen Büchern u.a. die Probleme des Erwachsenwerdens und entwarf in manchen seiner Romane Zukunftsszenarien, indem er heutige Entwicklungen der modernen Technik in die Zukunft verlängert. Viele seiner Bücher und Kurzgeschichten gehörten zum Literaturkanon der Schulen.
In dem Leseabend am 8. Dezember gewähren Freunde und Weggefährten einen Einblick in das Leben und Werk des Autors. Der Gitarrist Joschi Pevny umrahmt die Lesung musikalisch. Der Eintritt ist frei.

Mehr Infos über Reinhold Ziegler gibt es auf seiner Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nächste Termine
Suche:
Info/Öffnungszeiten:

Freitags 20 – 4 Uhr
Samstags 20 – 4 Uhr und bei Vorträgen,
Konzerten oder Lesungen

Dienstags:
Spieleabend ca. 20 bis 22 Uhr (zweiwöchig mit Kleidertausch)

sowie bei Veranstaltungen auch an anderen Tagen
(siehe nächste Termine)

Kein Platz für Nazis und Rassismus
Fascists Fuck Off!