Stern e.V. Verein zur Förderung alternativer Kultur und politischer Bildung Aschaffenburg

Philipp Tanzmann liest aus „Augustin“
6. April 2019
20:00
Philipp Tanzmann, Gewinner des Sonderpreises beim Ingeborg-Drewitz-Literaturpreis-Wettbewerb, liest für uns aus dem ersten Teil seines unveröffentlichten Hauptwerkes.
Eindrücke aus „Augustin“:
„Augustin stellte sich vor, wie erwachsene, wodkatrinkende Männer mit Lego spielten. Es fühlte sich glücklich an.“
„Dann werde ich wieder gegen den Strom schwimmen, mit aller Kraft und dem Bewusstsein, dass das Ziel nicht heißt, die Quelle zu erreichen, sondern das Wasser davon zu überzeugen, die Richtung zu wechseln.“
Einlass 20 Uhr, Beginn 20:30 Uhr
Eintritt frei – optional auf Spendenbasis für den Stern

Kommentare sind geschlossen.

Info/Öffnungszeiten:

Freitags 20 – 4 Uhr
Nur nach Ankündigung:
Samstags und bei Vorträgen,
Konzerten oder Lesungen

Dienstags:
Spieleabend ab 19 bis ca. 22 Uhr (zweiwöchig mit Kleidertausch)

sowie bei Veranstaltungen auch an anderen Tagen
(siehe nächste Termine)

Kein Platz für Nazis und Rassismus
Fascists Fuck Off!