Stern e.V. Verein zur Förderung alternativer Kultur und politischer Bildung Aschaffenburg

Welt Kobanê Tag 2017 am Marktplatz und im Stern
3. November 2017
19:30

Einladung zu zwei Gedenk- und Solidaritätsveranstaltung für die Stadt „Kobanê“ in Rojava (Nord-Syrien) …Solidarität und Gedenken an die Stadt der Unbeugsamen, der gelebten Mit-Menschlichkeit und des inneren und äußeren Kampfes um die Würde und Freiheit der Frau.

Liebe FreundInnen, der Internationale Kobanê-Solidaritätstag wird, mit einem Verzug von zwei Tagen, am 03.November in Aschaffenburg mit zwei sehr interessanten, musikalischen und informativen Veranstaltungen gefeiert und gewürdigt, zu dem alle unsere FreundInnen und BürgerInnen der Stadt Aschaffenburg eingeladen sind.

1. Veranstaltung findet mit Redebeiträgen und originellen musikalischen Beiträgen auf dem Marktplatz am Schloß statt. Beginn etwa 16.30 Uhr bis spätestens 19 Uhr.

2. Veranstaltung „Kobane-Nacht im Stern“ findet im Polit-und Kulturtreff „Stern e.V.“ in der Platanenalle 1 statt,. Diese Veranstaltung, die mit den FreundInnen vom Stern gemeinsam geplant und gestaltet ist,.beginnt etwa um 19.30 Uhr mit einem sehr informativen Erfahrungsbericht über Kobane/Rojava von engagierten FreundInnen aus Frankfurt . Danach wird der musikalische bzw. der kulturelle Teil der „Kobane-Nacht im Stern“ beginnen, wobei gleichzeitig im Hintergrund eine Slideshow an Bildern/Fotos und einige Kurzfilme ohne Ton laufen werden.

Es gibt bei beiden Veranstaltungen Gutes zu essen und zu trinken.

Somit hoffen wir, dass wir euer Interesse geweckt haben und euer Herz einige kräftige Takte lang mit uns zusammen schlägt —–

DKGZ Aschaffenburg und Stern e.V

 

Kommentare sind geschlossen.

Nächste Termine
Suche:
Info/Öffnungszeiten:

Freitags 20 – 4 Uhr
Nur nach Ankündigung:
Samstags und bei Vorträgen,
Konzerten oder Lesungen

Dienstags:
Spieleabend ab 19 bis ca. 22 Uhr (zweiwöchig mit Kleidertausch)

sowie bei Veranstaltungen auch an anderen Tagen
(siehe nächste Termine)

Kein Platz für Nazis und Rassismus
Fascists Fuck Off!